AUTOHAUS Herbert Brandtner GmbH
Langenlebarner Straße 70  
3430    Tulln an der Donau

02272 / 62644

Startseite

   

Die Geschichte des Unternehmens

1933 Gründung der Firma durch Ferdinand BRANDTNER
1967 Händlervertrag mit GM-Austria
Aufgrund der bereits in frühen Jahren erfolgten Zusammenarbeit mit Opel kam
1976 Übernahme seines Sohnes Herbert BRANDTNER
1978 Umzug in das neue Autohaus in die Langenlebarnerstrasse 70
Juli 2004 Der Großbrand Fotos vom Tag danach
2006 wurde das Autohaus eine GmbH
2008 Zwei Geschäftsführer übernehmen den Betrieb,
Herr Adolf BARTKE und Herr Franz WINTER
2010 Händlervertrag mit Chevrolet
2013 ZWEIGSTELLE eröffnet, Übernahme der Fa. Brenner in Kirchberg
30. Juni 2014 ENDE des Händlervertrages mit Chevrolet
keinen KFZ Verkauf in Österreich

Servicevertrag bleibt auf unbestimmte Zeit erhalten

31. Dezember 2016 ZWEIGSTELLE in Kirchberg Dienstverhältnis beendet
Schauraum bleibt offen
ALLE Mitarbeiter wurden in Tulln eingestellt


Die ständige Erweiterung des Betriebes einerseits,
sowie auch das Angebot andererseits,
haben den Betrieb zu dem heutigen Qualitätsunternehmen heranwachsen lassen.


Die Firma Autohaus Herbert Brandtner GmbH zählt heute

rund 25 qualifizierte Mitarbeiter die stets bestrebt sind,
unseren mittlerweile 6000 Kunden einen ausgezeichneten Service anzubieten.


So sind wir auch für unsere Kunden
Freitag Nachmittag und Samstag Vormittag erreichbar.

Der Leistungsumfang des Betriebes umfasst
Handel mit Neu- und Gebrauchtfahrzeugen
 Service- , Reparatur- und Spenglerarbeiten
sowie Abschleppdienst.

 
OPEL
Chevrolet
ISUZU
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Impressum ::: Kontakt ::: Home ::: Sitemap ::: Disclaimer ::: © EP